Mind the Gap! – In alle Ewigkeit…

MindTheGap8

Wenn sie die Stimme ihres Mannes hören wollte, stieg sie die Treppen zur Tube-Station Embankment hinab und wartete auf den nächsten Zug. „Mind the gap between the train and the platform“ tönte es dann aus den Lautsprechern, um die Passagiere vor der Lücke an der Bahnsteigkante zu warnen.

Embankment war die letzte Londoner U-Bahn-Station, in der die die Ansage des Schauspielers Oswald Laurence noch zu hören war. Schließlich aber wurde sie auch dort abgeschaltet, wie an allen anderen Stationen zuvor.

Seine Witwe bat daraufhin Transport for London um eine Kopie des über 40 Jahre alten Tonbandes als Erinnerung an ihren verstorbenen Mann.

Wie die BBC berichtet, waren die Mitarbeiter dort so gerührt von ihrer Geschichte, dass sie nicht nur eine CD mit der Ansage erhielt, sondern künftig die Ansage wieder zu hören sein wird, zumindest in der Station Embankment – in Memoriam…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s